werberlinks
Themenheft "Lernen, was es heißt zu helfen"

titel diakonisches lernen

Die „Frohe Botschaft“ und „die Kirche“ haben das Evangelische Themenheft herausgegeben: "Lernen, was es heißt zu helfen. Beiträge zur diakonischen Bildung"

Diakonisches Lernen ist überall. Auch in der Straßenbahn. Ein junger Mann bietet rücksichtsvoll einer älteren Dame seinen Platz an. Aber sie lehnt ab, weil er so müde aussieht. „Bleiben Sie nur sitzen, Ihnen geht‘s ja noch schlechter als mir.“ Erst ärgert er sich, lernt aber schließlich daraus. Die Frau wollte ihm ihre Anteilnahme schenken, ihm das geben, was sie hat. Manchmal ist nehmen seliger als geben.

In Schule, Gemeinde und Religionsunterricht lernen Schülerinnen und Schüler in Unterricht und Praktika, was Diakonie bedeutet. Diakonische Bildung heißt aber nicht nur zu vermitteln, was diakonisches Handeln ist, sondern die Praxis zu erleben. Nur indem ich helfend handle, erschließt sich mir, was helfendes Handeln bedeutet.

Das vorliegende Heft führt in die Geschichte der Diakonie und diakonischer Bildung ein und beschreibt Erfahrungen in der Schule, der Jugend- und Konfirmandenarbeit sowie in der Erwachsenenbildung.
.

Bestellen kann man das Themenheft zum Preis von 5 Euro (ab 5 Hefte 3,50 Euro,
ab 10 Heften 3 Euro) ab sofort beim Wichern-Verlag, Telefon (030) 28 87 48 17 oder
per E-Mail: vertrieb@wichern.de



Themenheft "Der Gottesdienst"

titel gottesdienst

Die „Frohe Botschaft“ und „die Kirche“ haben das Evangelische Themenheft herausgegeben: "Der Gottesdienst - Ein Leitfaden durch die Liturgie"

Ist die Reihenfolge der Gebete und Lesungen im Gottesdienst rein zufällig oder welcher Sinn steht dahinter?
Wie kommt es, dass wir manchmal im Gottesdienst aufstehen oder sitzen bleiben? Wenn Sie sich das auch schon manchmal gefragt haben, wird Ihnen dieses Themenheft über den Gottesdienst und seine Liturgie, seinen Ablauf, eine große Hilfe sein. Es gibt Antworten auf die Frage, woher der Gottesdienst seine Ordnung hat und was die einzelnen Teile bedeuten.

Die Autoren Ilsabe Seibt, Leiterin der Arbeitsstelle Gottesdienst im Amt für kirchliche Dienste in Berlin, und Martin Evang, Leiter der Arbeitsstelle Gottesdienst in Wuppertal, gehen chronologisch vor. Angefangen beim Glockenläuten über die Musik, Gebete, Lesungen, Predigt, Abendmahl, Fürbitte und Segen erklären sie für jedermann verständlich kurz und prägnant alles rund um den Gottesdienst.

Bestellen kann man das Themenheft zum Preis von 5 Euro (ab 5 Hefte 3,50 Euro,
ab 10 Heften 3 Euro) ab sofort beim Wichern-Verlag, Telefon (030) 28 87 48 17 oder
per E-Mail: vertrieb@wichern.de



Themenheft "Tod und Abschied"

titel todundabschied

Die „Frohe Botschaft“ und „die Kirche“ haben das Evangelische Themenheft herausgegeben: "Das Unfassbare geschieht - Tod und Abschied"

Es ist einer der bittersten Momente im Leben einer Frau, eines Mannes oder Kindes: zu sehen, zu fühlen, zu spüren, wenn ein Mensch die Augen für immer schließt. Christen hoffen dabei im Glauben an Jesus Christus auf die Auferstehung. Das Evangelische Monatsblatt „Frohe Botschaft“ und die Evangelische Wochenzeitung „die Kirche“ haben erstmals gemeinsam unter dem Titel „Das Unfassbare geschieht“ ein Evangelisches Themenheft herausgeben, das mit dieser Hoffnungsbotschaft die verschiedenen Facetten von Tod und Trauer der Angehörigen beleuchtet. Es wirft unter anderem einen Blick in ein Trauerhaus, widmet sich Trauerriten, der Arbeit mit Trauernden, der Hospizarbeit, Angehörigen nach einem Suizid, der Notfallseelsorge, dem Testament und Formen der Bestattung. Im Anhang informiert ein ausführlicher Serviceteil über wichtige Adressen.

Unter den 18 Autorinnen und Autoren sind der EKD-Ratsvorsitzende Nikolaus Schneider, der Mediziner Eckhart Nagel, Herta Däubler-Gmelin, Schirmherrin der deutschen Hospizbewegung, und Susanne Kahl-Passoth, Direktorin des Diakonischen Werkes der EKBO. Eine ganz andere Seite spricht der Frankfurter Journalist Jürgen Roth an.

Das Heft will Trauernde einfühlsam begleiten. Trauerbegleiter können es zu Besuchen bei Trauernden mitnehmen oder in Trauerberatungsstellen sowie im Hospiz auslegen. Es eignet sich aber auch für den Konfirmanden- und Religionsunterricht und besonders für den Büchertisch in der Gemeinde zum Ewigkeitssonntag.

Bestellen kann man das Themenheft zum Preis von 5 Euro (ab 5 Hefte 3,50 Euro,
ab 10 Heften 3 Euro) ab sofort beim Wichern-Verlag, Telefon (030) 28 87 48 17 oder
per E-Mail: vertrieb@wichern.de

titelseite diakonisches lernentitelseite gottesdienstumschlag tod und abschied